Mit der Stoffwechselkur zu einem neuen Lebensgefühl

 

Mit der Stoffwechselkur zu einem neuen Lebensgefühl!

Mit der Stoffwechselkur zu einem neuen Lebensgefühl

Die Stoffwechselkur basiert auf einer Idee vom Arzt und Endokrinologen A.T.W. Simeons. Dieser hat einen Großteil seines Lebens damit verbracht, den Grund für Fettleibigkeit herauszufinden. Es ist hoch interessant, wie logisch doch die Erkenntnisse am Ende sind. Wer sich detailliert darüber informieren möchte, dem lege ich das weiter unten empfohlene Buch ans Herz. Es ist zur Kurbegleitung gedacht.

Was ist eine Stoffwechselkur?

Sie ist nicht neu erfunden, wurde jedoch immer wieder angepasst. Diese Kur ist schnell und effektiv, unkompliziert und alltagstauglich, anhaltend, Leistung erhaltend, vitalisierend, preiswert, gesund. Sie besteht aus 3 Phasen: Die Ladephase (2 Tage), die Diätphase (21 Tage) und die Stabilisierungsphase (21 Tage). Zum Ende gibt es noch die Testphase von 6 Monaten.

Wir alle tragen Giftstoffe in unserm Körper herum. Eingelagerte Schlacken und Gifte finden sich gerade in den Fettpolstern. Es ist also nicht einfach „Fett“, sondern Ablagerungen von Schadstoffen und Giften, die der Körper nicht verstoffwechseln kann. Diese Giftstoffe lagern sich in unseren Fettdepots ein und verursachen dort eine Menge Symptome:

  • Migräne
  • Hauptprobleme
  • Gelenkbeschwerden
  • Übersäuerung
  • Depressionen

Einfach mal alle Gifte raus!

Mit der Stoffwechselkur kurbeln wir unser gesamten System wieder an. Die Zellen werden gereinigt und mit neuen Energien versorgt. Diese Kur ist ausserdem nachhaltig angelegt, da auf eine langfristige, sinnvolle und gesunde Ernährung abgezielt wird.  Die Quintessenz während der 21 Tage: In erster Linie mehr Gemüse und Salat als basische Mineralstoffe zu verzehren! Weitere Basen können in Form von Pulver, Tee oder Bädern hinzugefügt werden. Es ist im Grunde eine Gesundheitskur. Sie schenkt uns neue Gesundheit, indem Schlacken abgeführt werden! Unser gesamter Organismus wird in Form gebracht und beschleunigt!

Welche Ergebnisse kann man erwarten?

  • Das Gewicht kann sich bis zu 12 kg in drei Wochen reduzieren
  • Depotfette (Hüfte, Bauch) werden reduziert
  • Strukturfette (die notwendigen Fette) bleiben erhalten
  • Lediglich geringer Muskelabbau
  • Hautbild verbessert sich
  • Säure-Basen-Haushalt verbessert sich
  • Man fühlt sich vital und verjüngt
  • kein JoJo-Effekt

Wie soll das gehen?

Es gehört ein homöopathisches Mittel zur Kur, welches auf den Hypothalamus wirkt. Dieser sitzt im Gehirn. Er ist der Grund dafür, dass wir immer mehr übergewichtige Menschen haben. Er steuert nämlich unser Essverhalten. Bei der Stoffwechselkur wird nun ein Reset vom Hypothalamus vorgenommen. Das geschieht durch das  homöopathische Mittel. Als schöne Nebenwirkung ist es möglich, sehr zügig Gewicht zu verlieren. 10% Gewichtsverlust in 3-4 Wochen. Dank der Neuausrichtung des Hypothalamus.

Du wirst die folgenden Wahrnehmungen haben:

  • geringes Hungergefühl
  • Gelüste verschwinden
  • depressive Stimmung bleibt weg
  • keine Niedergeschlagenheit mehr

Deine Lebensfreude und Vitalität werden zunehmen. Wir sind gut drauf. Wir fühlen uns besser denn je. Unsere Zellen freuen sich und bedanken sich mit einem wundervollen Wohlgefühl! Das ist alles kein Hokus Pokus, sondern Erkenntnisse, die uns ein neues Verständnis für unseren Körper geben.

Wie setzt sich die Stoffwechselkur zusammen?

Die Kur basiert auf 3 Säulen:

  1. Die erste Säule ist das homöopathisches Mittel. Der Hypothalamus wird dadurch angeregt, den Stoffwechsel so zu steuern, dass dieser optimal funktioniert und die Fettreserven anzapft. Das Hungergefühl wird reduziert.
  2. Die zweite Säule ist eine 21-tägige gesunde Nahrungsumstellung. Diese enthält wenig Kalorien. Dabei sendet der Hypothalamus Signale an den Körper, dass dieser seine Fettreserven verbrauchen soll. Diese werden dann in Energie umgewandelt. Das werden circa 3000 Kalorien am Tag sein! Dabei sei zu erwähnen, dass Muskelmasse und strukturelles Fett nicht abgebaut werden.
  3. Die dritte Säule besteht darin, den Körper mit sehr hochwertigen Phyto-Nährstoffen zu versorgen. Das ist wichtig, damit der typische JoJo-Effekt vermieden wird. Die Zellen werden zu 100% mit dem versorgt, was sie brauchen. Daraus resultiert, dass keine weiteren „Hunger-Meldungen“ an unseren Körper gemeldet werden. Die Zellen sind satt und „glücklich“. Der Janker nach Süssem oder ähnlichem ist passé.  Es ist absolut essentiell, die Zellen mit allen wichtigen Nährstoffen auf zu tanken, damit eine Sättigung auf Zellebene stattfinden kann.

Warum eine Stoffwechselkur?

Es ist heute leider kaum noch möglich, sich über die Ernährung ausreichend mit hochwertigen Vitalstoffen zu versorgen. (Vital = Leben), also wirklichen Lebensstoffen.

  • Die Lebensmittel werden unnatürlich aufgezogen
  • Es gibt lange Transportwege
  • Die Ware muss oft noch gelagert werden
  • Düngemittel
  • Monokultur
  • ausgelaugte Böden usw.

Das zerrt an den Inhaltsstoffen und es bleibt nur noch ein Bruchteil an Nährstoffen über. Dadurch entsteht ein chronischer Mangelzustand in unseren Zellen. Die Zellen geben die Information weiter, dass mehr Nahrung zugeführt werden muss. Mehr Nährstoffe müssen her um die Stoffwechselabläufe nicht zu gefährden. Ein Kreislauf entsteht, der am Ende zwangsläufig zu extremen Mangelzuständen in den Zellen und zu Krankheiten führt.

Was erreiche ich mit dieser Kur?

  1. Effektive Gewichtsabnahme durch sinnvolle Energiebilanz
  2. Anhaltender Erfolg durch Neueinstellung Ihres „Gewichts-Gedächtnisses“
  3. Haut- und Gewebestraffung durch Erhalt oder Verbesserung des Säure-Basen-Gleichgewichts
  4. Erhalt der Leistungsfähigkeit durch Abbau von oxidativem Stress und Schadstoff-Bindung
  5. Positiver Impuls für das Immunsystem durch Lenkung der Darmflora
  6. Stärkung für Körper, Geist und Seele
  7. Veränderung der inneren Haltung

FAZIT: Du wirst unweigerlich Erfolg mit dieser Kur haben wenn Du

  1. langfristig Gewicht verlieren möchtest und
  2. gewillt bist, Deine Ernährung umzustellen.

Wir tun gut daran zu erkennen, dass unsere Zellen vor allem gut versorgt sein müssen! Sie sind unsere Lebensbausteine und brauchen tagtäglich die Zufuhr aller wichtigen Nährstoffe.

Ich kann die Produkte von Lifeplus sehr empfehlen, denn es sind Premium-Produkte der besten Qualität! Sie sind bioverfügbar, d.h. sie kommen zu 100% in den Zellen an, da keine künstlichen Komponenten benutzt werden. Es wird quasi „die Sprache der Zellen“ benutzt. Ausserdem wird nach der Phyto-Zyme Basis gearbeitet, d.h. es werden nur natürliche Substanzen verwendet, die untereinander eine Synergie ergeben. Alle Stoffe unterstützen sich gegenseitig.

Dieses alteingesessene amerikanische Familienunternehmen wird von dem sehr renommierten 5-fach Arzt Dr. Dwight McKee und dem ehrwürdigen Apotheker Bob Lemon geführt. Das Unternehmen hat einen erstklassigen Ruf. Die Produkte werden über ein ausgeklügeltes Empfehlungsmarketing vertrieben. Daher kann man davon ausgehen, dass bei einem so gut geführten Unternehmen mit erstklassigen Empfehlungen auch nur erstklassige Produkte herauskommen können.

Möchtest Du eine Bestellung vornehmen, so setze Dich gerne mit mir in Verbindung, da es nur über Empfehlung funktioniert.

(Ich möchte darauf hinweisen, dass es sich bei den angegebenen Links um Affiliate Links handelt, bei denen ich eine kleine prozentuale Beteiligung erhalte, wenn Ihr darüber etwas kauft)